© Getty Images/iStockphoto / Oksana Kiian/IStockphoto.com

So gelingt der vegane Jänner. KURIER unterstützt mit Tipps und täglichen Rezepten. Heute: Melanzani-Erdnuss-Eintopf

von Lea Moser

12/23/2023, 04:00 AM | Aktualisiert am 01/23/2024, 04:00 AM

Zutaten 2 Stk Melanzani, gewürfelt
2 (rote) Zwiebeln, grob gehackt
3 Knoblauchzehen, gehackt
1 EL Sojasauce
1 TL Koriandersamen, zerstoßen
1 TL Paprikapulver
1 TL Kurkuma
1 TL Kreuzkümmel
400 g Tomaten aus der Dose (oder frische Tomaten) 
250 g Kichererbsen, gekocht
3 EL Tomatenmark
3 EL Erdnussbutter
100 ml veganes Schlagobers
optional: 1 TL Chilipulver
500 ml Gemüsesuppe
Salz, Pfeffer
Pflanzenöl zum Braten

Zubereitung Zwiebel und Knoblauch in Öl einige Minuten anschwitzen, dann Melanzani dazugeben und kurz mitbraten Gewürze, Tomatenmark, Tomaten, Suppe, Kichererbsen und Sojasauce in den Topf geben, aufkochen und 15-20 Minuten köcheln lassen, bis der Melanzani weich ist Erdnussbutter und veganes Schlagobers einrühren, salzen, pfeffern und abschmecken Mit Reis servieren ➤ Mehr lesen: Wie man ein veganes Gulasch kocht – Tipps vom Profi

Mahlzeit!

( kurier.at ) | 12/23/2023, 04:00 AM | Aktualisiert am 01/23/2024, 04:00 AM

Kurier.tv Motor.at Kurier.at Freizeit.at Film.at Immmo partnersuche partnersuche Spiele Created by Icons Producer from the Noun Project profil kat