Gehen niemals fremd

Drei Sternzeichen sind absolut treu

Drei Sternzeichen gehen auf gar keinen Fall fremd

Manche Menschen können sich einen Seitensprung nicht vorstellen. Bei drei Sternzeichen kannst du dich auf ihre Treue verlassen. Gehört dein Partner zu diesen Sternzeichen?

In der Theorie scheint alles so einfach. Man verliebt sich Hals über Kopf in eine Person und steht fortan treu an deren Seite. Doch der Alltag spricht leider oft eine andere Sprache. Es gibt zahlreiche Verlockungen, die zum Seitensprung verleiten. 

Bei der Betriebsfeier war es vielleicht das berühmte Gläschen zu viel, das den Kollegen oder die Kollegin immer attraktiver und letztlich unwiderstehlich machte. Und im Urlaub hat sich möglicherweise ein heißer Flirt am Strand entwickelt, während der Schatz gerade im Hotelzimmer Siesta machte. 

3 Sternzeichen gehen niemals fremd und sind besonders treu

Möglichkeiten, den Partner oder die Partnerin zu betrügen, gibt es viele. Doch für Vertreter dreier Sternzeichen kommt eine Affäre keineswegs infrage. Auf ihre Treue kann der Partner bauen. 

Sternzeichen Steinbock – hält sich immer an seine Prinzipien

Der Steinbock gestaltet sein Leben nach festen Prinzipien und das gilt auch für die Partnerschaft. Dieses konservative Sternzeichen kann sich in der Regel nicht einmal eine Affäre vorstellen, die nicht vor dem Traualtar endet. Deshalb ist der Steinbock bei der Wahl des Partners auch äußerst wählerisch. 

Funkelt dann erst einmal der Trauring am Finger, sind Flirts endgültig zum Tabuthema geworden. Schließlich ist für dieses Sternzeichen der altmodische Satz “Bis, dass der Tod euch scheidet” weit mehr als nur eine Floskel.

Sternzeichen Krebs – an erster Stelle steht immer die Familie

Der Krebs erfüllt sich meist nicht nur den Wunsch nach einem festen Partner, sondern gleich nach einer ganzen Familie. Erst, wenn sich in der Beziehung Nachwuchs eingestellt hat, ist dieses Sternzeichen wunschlos glücklich. 

Im Anschluss tut der Krebs alles, um sich diese heile Welt zu erhalten. Niemals würde er wegen einer flüchtigen Leidenschaft die häusliche Stabilität aufs Spiel setzen. 

Der Krebs sollte nur darauf achten, es mit seiner Maxime nicht zu übertreiben. Denn dieses Sternzeichen bleibt in vielen Fällen lieber in einer unglücklichen Beziehung, als irgendwann die Reißleine zu ziehen und sich auf die Suche nach der wahren Liebe zu begeben. 

Das macht das Sternzeichen Krebs so besonders.

Sternzeichen Widder – ist bedingungslos ehrlich, auch wenn es weh tut

Der feurige Widder hätte vielleicht Lust, hier und da einen Seitensprung zu wagen. Doch leider kommt ihm seine bedingungslose Ehrlichkeit dabei in die Quere. 

Wann immer er eine andere Person attraktiv findet, wird sein Schatz davon Wind bekommen. Denn der Widder schafft es einfach nicht, aus seiner Begeisterung einen Hehl zu machen. 

Sein Partner hat also jede Menge Zeit, Gegenmaßnahmen zu ergreifen, bevor es zu einer Affäre kommt. Vielleicht nimmt er den Widder an die ganz kurze Leine und gestattet ihm nicht mehr, das Haus allein zu verlassen, bis das Feuer der Leidenschaft erloschen ist. Oder er startet eine Charmeoffensive und fängt einfach erneut an, seinen Schatz zu verführen. Erotischen Reizen erliegt der Widder nämlich immer – auch wenn sie vom langjährigen Partner gesendet werden.