NEW YORK (dpa-AFX Broker) – Die kanadische Bank RBC hat Diageo nach Zahlen auf “Underperform” mit einem Kursziel von 2500 Pence belassen. Die Resultate des Getränkekonzerns für das erste Geschäftshalbjahr seien angesichts der Gewinnwarnung im November erfreulich langweilig, schrieb Analyst James Edwardes Jones in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Die mittelfristigen Ziele für das Umsatz- und operative Ergebniswachstum (Ebit) hält er aber nach wie vor für zu hoch./gl/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 30.01.2024 / 02:27 / EST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 30.01.2024 / 02:27 / EST

———————–

dpa-AFX Broker – die Trader News von dpa-AFX

———————–

Ausgewählte Hebelprodukte auf Diageo Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Diageo

Der Hebel muss zwischen 2 und 20 liegen

Werbung