Sie ist ein ganz neuer Mensch! Scarlett Moffatt und ihr langjähriger Partner Scott Dobinson durften vergangenes Jahr ihren ersten Nachwuchs auf der Welt begrüßen: Einen Jungen namens Jude. Wie die einstige britische Dschungelcamp-Gewinnerin gegenüber OK! Magazine verrät, hat sich dadurch so einiges verändert: “Ich habe heute eine ganz andere Einstellung – es war, als ob ein Schalter in meinem Kopf umgelegt wurde, als ich Mutter wurde.” Sie habe sich davor selbst viel Druck gemacht und Wert auf die Meinungen anderer Leute gelegt – das sei nun nebensächlich: “Ich habe das Gefühl, dass ich mich selbst viel besser kenne. Und ich habe ein kleines menschliches Wesen zur Welt gebracht – das ist unglaublich.”

Auch über die Entbindung plaudert die “Gogglebox”-Bekanntheit. Am Geburtstag ihrer Schwester sei eigentlich ein entspannter Spa-Tag geplant gewesen. Doch kurz bevor sie aufbrachen, sei ihre Fruchtblase geplatzt. Direkt ging es ins Krankenhaus, wo sie eine “sehr ruhige” Geburt gehabt habe – und zwar mit ganz besonderer musikalischer Untermalung. “Wir hatten das Radio an und Jude wurde zu dem Lied ‘Man, I Feel Like a Woman’ [von Shania Twain (58)] geboren”, gibt Scarlett preis. Alle Paten des Kleinen seien Dragqueens, weshalb die Songauswahl perfekt gepasst habe.

Wenige Monate nach der Ankunft ihres Babys gab es für die Influencerin noch einen weiteren Grund zur Freude: Scott stellte ihr die Frage aller Fragen. “Montag ist mein neuer Lieblingstag. Ich kam herein und fand meinen Seelenverwandten auf einem Knie mit Baby Jude im süßesten Outfit, der die Frage stellte: ‘Mami, willst du Daddy heiraten?'”, berichtete Scarlett via Instagram. Bereits seit 2018 ist die TV-Persönlichkeit mit dem Polizisten zusammen. Wann sie ihre große Hochzeit planen, ist nicht bekannt.

Scott Dobinson und Scarlett Moffatt mit ihrem Sohn Jude

Instagram / scarlettmoffatt

Scott Dobinson und Scarlett Moffatt mit ihrem Sohn Jude

Scarlett Moffatts Verlobung

Instagram / scarlettmoffatt

Scarlett Moffatts Verlobung

Denkt ihr, Scarlett und Scott werden noch dieses Jahr heiraten?10 Stimmen

5

Nee, damit lassen sie sich noch ein bisschen Zeit.

Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de