In den meisten Cookie-Rezepten wird der Teig mit den Händen zu Kugeln geformt und nimmt dann beim Backen von selbst seine mehr oder weniger runde Form an. Im Gegensatz zu Kuchen oder Muffins, die ihre einwandfreie Kreis-Form einer Backform zu verdanken haben, ist es für Kekse daher nur sehr schwierig, sie perfekt rund zu machen – es sei denn, du verwendest unseren Cookie-Tipp.

So gibst du deinen Cookies die perfekte Kreisform

Um deinen Cookies die perfekte Rundform zu geben, brauchst du nur ein breites Glas, dessen Durchmesser größer ist als der deiner Kekse.

Überstülpe das Glas über die frisch aus dem Ofen kommenden Cookies und wirble sie dann einige Sekunden kreisförmig herum, bis sie die gewünschte Form erreicht haben – im Handumdrehen und ganz einfach erhältst du so perfekt runde Kekse!