Energiewende: SVP-Dettling fordert die Anpassung an den Klimawandel – und verweigert sich dieser zugleich

Der Schwyzer Nationalrat und designierte SVP-Parteichef hat sich zum Klimawandel ausgelassen. Dieser habe auch Vorteile, die Menschen müssten sich nur anpassen. Bloss will Dettling just von dieser Anpassung nichts wissen, wenn sie konkret wird.

Zu warm: Schneemangel im Skigebiet Wildhaus.

Zu warm: Schneemangel im Skigebiet Wildhaus.

Bild: Benjamin Manser (16. 2. 2024)

Heute fahren wir meist eingepfercht in Gondeln zu Tal. Die Talfahrt vom Skigebiet hinunter ins Dorf ist tot, ein Opfer des Klimawandels. Ist das schlimm? Für den Schwyzer Nationalrat Marcel Dettling aus Oberiberg nicht. Im Interview mit der «NZZ am Sonntag» sagt er: «Nur hier unten ist es grün. Oben in den Bergen herrschen perfekte Bedingungen.»